Foto: unsplash/pixabay/unsplash

Webinar: Steuer- und arbeitsrechtliche Fragen in der Coronakrise

Die schwedische Regierung hat zahlreiche Maßnahmen bereitgestellt, um Unternehmen in Schweden in der Coronakrise zu unterstützen. In diesem Spezial-Webinar beantworten unsere Experten Ihre steuer- und arbeitsrechtlichen Fragen.

Für wen
Dieses Webinar findet auf Deutsch statt und richtet sich an deutsche Unternehmen, die eine Niederlassung bzw. Arbeitnehmer in Schweden haben.

Inhalt

  • Welche Voraussetzungen gelten für die neue Kurzarbeit nach schwedischem Recht (korttidsarbete) und welche Möglichkeiten bietet diese?
  • Ab wann und wie können Sie Kurzarbeit in Schweden beantragen?
  • Welche aktuellen Änderungen in der Lohnfortzahlung im Krankheitsfall gibt es?
  • Welche unterstützenden Maßnahmen bietet die schwedische Steuerbehörde Skatteverket an?
  • Welche Möglichkeiten gibt es für den Aufschub von Steuern und die Rückzahlung bereits gezahlter Steuern und wie beantragt man dies?
  • Welche aktuellen Änderungen gibt es für die vom Arbeitgeber zu zahlenden Sozialversicherungsbeiträge?

Über eine Chatfunktion können Sie während des Webinars auch eigene Fragen stellen.

Unsere Experten:

Dr. Kerstin Kamp-Wigforss ist deutsche Rechtsanwältin und Leiterin des Bereichs Recht der Deutsch-Schwedischen Handelskammer. Sie hat im deutschen Arbeitsrecht promoviert und einen Master of Law von der London University. Kerstin Kamp-Wigforss hat als Rechtsanwältin und Advokat sowohl in deutschen als auch schwedischen Kanzleien gearbeitet und mehrjährige Erfahrung aus einem schwedischen Arbeitgeberverband. Sie hält regelmäßig Seminare über Arbeitsrecht.

Andreas Hellberg ist Tax Advisor und ausgebildeter Wirtschaftswissenschaftler mit Schwerpunkt Steuern und Rechnungswesen. Bei der der schwedischen Steuerbehörde Skatteverket hat er fünf Jahre lang mit Einkommens- und Mehrwertsteuerfragen gearbeitet. Bei der Deutsch-Schwedischen Handelskammer berät er deutsche Unternehmen mit Niederlassungen in Schweden.


Sonstiges
Das Webinar ist kostenfrei.

Mit über 60 Mitarbeitern unterstützt die Deutsch-Schwedische Handelskammer Ihr Unternehmen auf dem deutschen und schwedischen Markt. Neugierig auf unser Netzwerk? Lesen Sie hier alles zur Mitgliedschaft.

 

Ansprechpartner

Sophia Loader

Veranstaltungen

Telefon

+46-8-665 18 62