Deutsch-Schwedisches Talentprogramm

Das Talentprogramm ist ein exklusives Stipendium der Deutsch-Schwedischen Handelskammer für Masterstudenten unserer Partneruniversitäten, mit einem technisch oder wirtschaftswissenschaftlich ausgerichteten Studiengang. Wir vermitteln ein Praktikum für bis zu sechs Monate bei einem unserer Mitgliedsunternehmen in Schweden oder Deutschland.

Das Talentprogramm ist ein Stipendium, um welches sich Masterstudenten unserer Partneruniversitäten in Deutschland oder Schweden bewerben können. Als Masterstudent verfügst du über sehr gute Studienleistungen und hast die Chance auf ein Praktikum bei einem unserer Mitgliedsunternehmen wie beispielsweise Volvo, Volkswagen, Electrolux, E.ON, Din Bil Sverige, Remondis Service International oder SAP. Diese stellen ihrerseits nicht nur einen Praktikumsplatz zur Verfügung, sondern auch einen Mentor auf Führungsebene. Finanzielle Unterstützung für Reise-, Unterhalts- und gegebenenfalls Weiterbildungskosten sind Bestandteil des Talentprogramms der Handelskammer.

Partneruniversitäten 2019/2020

Deutschland Schweden
Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Königlich Technische Hochschule (KTH)
Technische Universität Berlin Chalmers Technische Hochschule
Technische Universität München Handelshochschule an der Göteborger Universität

Wer kann sich bewerben?

  • Studenten eines technischen oder wirtschaftswissenschaftlichen Masterstudiengangs an einer der oben genannten Universitäten/Hochschulen
  • Studenten, mit Schwedeninteresse und Grundkenntnissen der schwedischen Sprache
    (Mindestniveau A2, gemäß des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmen für Sprache)
  • Studenten, die Arbeitserfahrung im Ausland sammeln möchten
  • Studenten, die gern eine neue Arbeitskultur erleben möchten
  • Studenten, die in Deutschland wohnen

Bewerbungsverfahren

Bewerbungen für ein Praktikum mit Start in 2020 werden bis zum 31. Oktober 2019 entgegengenommen. Um sich zu bewerben, senden Sie uns bitte Ihren Lebenslauf sowie ein Motivationsschreiben an talent@handelskammer.se. Ihre Unterlagen sollten auf Schwedisch oder Englisch verfasst sein.

Nachdem wir die Bewerbung erhalten haben, melden wir uns mit einer Bestätigung. Wichtig zu wissen ist, dass Ihre Bewerbung dem Talentprogramm gilt und damit nicht für ein bestimmtes Unternehmen möglich ist.

Das Auswahlverfahren geschieht in Zusammenarbeit mit unseren Partnerunternehmen.

 

 

Ist Ihr Unternehmen oder Ihre Universität an einer Partnerschaft interessiert?

Möchte Ihr Unternehmen oder Ihre Universität/Hochschule Partner des Talentpogramms werden oder einfach mehr darüber erfahren? Dann nehmen Sie gern direkt Kontakt mit uns auf.

Ansprechpartner

Aino Weber

Projektleiterin

Telefon

+46-8-665 18 61

Mitgliedsantrag


Felder mit einem Sternchen (*) sind Pflichtfelder.

Jahresbeitrag:

  • Für Unternehmen mit bis zu 10 Mitarbeitern: 1900 SEK
  • Für Unternehmen mit 11 bis 100 Mitarbeitern: 3200 SEK
  • Für Unternehmen mit 101 bis 500 Mitarbeitern: 5700 SEK
  • Für Unternehmen mit mehr als 500 Mitarbeitern: 7600 SEK
An welchen Dienst- und Serviceleistungen der Handelskammer sind Sie besonders interessiert?
Bitte beachten Sie, dass die Beendigung der Mitgliedschaft in der Deutsch-Schwedischen Handelskammer nur zum Ende eines Kalenderjahres möglich ist und eine Austrittserklärung spätestens zum 30. November erfolgt sein muss. Eine Beendigung der Geschäftsbeziehungen mit der Deutsch-Schwedischen Handelskammer (DSHK) oder der DSHK Service AB führt nicht automatisch zu einer Beendigung der Mitgliedschaft in der DSHK. Diese muss gesondert und ausdrücklich beendet werden.
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.