Webinar: Corona – So sieht das Krisenpaket für Unternehmen in Deutschland aus

Die deutsche Regierung hat im Rahmen der Coronakrise ein umfassendes Hilfsmaßnahmenpaket für Unternehmen lanciert. Insgesamt werden 1,2 Billionen Euro mobilisiert, eine gigantische Summe, die einem Drittel des deutschen Bruttoninlandsprodukts entspricht. Wie sehen diese Maßnahmen aus? Und welche Unterstützung kann ich als schwedisches Unternehmen in Deutschland konkret erhalten?

Die Deutsch-Schwedische Handelskammer lädt gemeinsam mit unserem Partner, der Kanzlei für Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Rechtsanwälte Dr. Klein, Dr. Mönstermann + Partner GmbH, zu einem Webinar zum Thema ein. Hier gehen wir auf die steuer- und arbeitsrechtlichen Aspekte sowie Soforthilfen und KfW-Sonderprogramme ein. Über eine Chatfunktion können Sie während des Webinars auch eigene Fragen stellen.

Für wen
Dieses Webinar findet auf Englisch statt und richtet sich an schwedische Unternehmen mit Tätigkeit in Deutschland.

Referenten: Ninni Löwgren Tischer, Bereichsleiterin Market Entry & Business Development bei der Deutsch-Schwedischen Handelskammer, Dr. Alexandra Scholz, Steuerberaterin und Fachberaterin für internationales Steuerrecht, sowie Monika Kubela, Rechtsanwalt, bei Dr. Klein, Dr. Mönstermann + Partner GmbH.

Sonstiges
Das Webinar ist kostenfrei.

Mit über 60 Mitarbeitern unterstützt die Deutsch-Schwedische Handelskammer Ihr Unternehmen auf dem deutschen und schwedischen Markt. Neugierig auf unser Netzwerk? Lesen Sie hier alles zur Mitgliedschaft.

Ansprechpartner

Sophia Loader

Veranstaltungen

Telefon

+46-8-665 18 62

Ansprechpartner

Ninni Löwgren Tischer

Market Entry & Business Development, Messen | Bereichsleitung

Telefon

+46-8-665 18 12

14:00
arrow_forward
15:00
23. Apr
2020
Webinar
Online