Die Suche nach dem besten Urlaubserlebnis in Schweden

in
Foto: Fredrik Broman / Imagebank Sweden
Die besten Erlebnisse in Schweden sind Liseberg, das Treehotel, das Aurora Sky Station in Abisko, das Fotografische Museum in Stockholm sowie der Tierpark Kolmården.

Dieser Meinung sind zumindest schwedische Reiseveranstalter, die auf den wichtigsten Auslandsmärkten aktiv sind, meldet die schwedische Tageszeitung SvD.

Der Preis für „Das beste Erlebnis in Schweden“ wird von dem schwedischen Tourismus- und Reiseverband  (RTS) vergeben. Zu den nominierten Erlebnissen  zählen unter anderem das Beobachten von Polarlichtern und eine Übernachtung hoch oben in den Baumwipfeln.

”Das Interesse hierher zu kommen und zu wohnen, ist groß. Unsere Gäste stammen aus aller Welt und viele von ihnen kommen Jahr für Jahr wieder. Unsere Besucher sind unter anderem aus den USA, Australien, Korea und Japan. Die meisten Besucher bleiben für mehrere Nächte“, sagt Britta Lindvall, Gründerin des Baumhotels. Das Hotel, welches seit zwei Jahren existiert, ist erst kürzlich zu einem der weltweit besten Designhotels gekürt worden. Es verfügt über fünf Zimmer, doch Britta Lindvall plant, das Hotel auf zehn Zimmer zu  erweitern um der großen Nachfrage gerecht zu werden. „Natürlich ist man stolz, wenn die Touristen wiederkommen. Rund 40 Prozent der Hotelgäste sind ausländische Touristen. Das bedeutet sehr viel für das Dorf hier oben“, sagt sie.

Der Tourismus nach Schweden wächst stetig. Im Jahr 2011 verzeichnete die Branche einen Rekordumsatz von 264 Milliarden schwedischen Kronen. Ziel der schwedischen Auszeichnung ist es, über die Wünsche der ausländischen Besucher mehr zu erfahren. Im Vorjahr gewann Astrid Lindgrens Welt. ”Es ist spannend, dass die Nordlichter und das Baumhotel dieses Jahr zu den schönsten Erlebnissen der ausländischen Touristen gehören. Was ausländische Besucher nach Schweden lockt, sind Erlebnisse, die stark mit unserer Natur, Kultur und Geschichte verbunden sind“, sagt Jan Lundin, Geschäftsführer von RTS. Der Preis für das beste Erlebnis in Schweden wird im Oktober auf der Tourismusgala vergeben.