bild på en uppdukad lunch i IVAs konferenscenter

Foto: IVA

DSHK-Lunch mit Ole von Uexküll: "Versagt die Demokratie?"

Ole von Uexküll, Geschäftsführer der Right Livelihood Foundation, ist Gastredner beim ersten DSHK*-Lunch 2018.

Alle zwei Monate kommen wir zusammen, um uns – eingerahmt in eine Tischrede – bei einem Lunch auszutauschen und Kontakte mit anderen deutschsprachigen Managern und entsandten Kräften zu knüpfen und zu pflegen.
 

Unser Gastredner am 6. Februar

Ole von Uexküll ist Geschäftsführer der Right Livelihood Foundation, die bereits seit 1980 den “Alternativen Nobelpreis“ an Personen und Organisationen vergibt, die sich mit praktischen Lösungen für menschenwürdige Lebensweisen einsetzen. Vor seiner Tätigkeit in der Stiftung, arbeitete von Uexküll im Deutschen Bundestag, für das Umweltprogramm der Vereinten Nationen und im Europäischen Parlament. In seiner DSHK-Lunchrede stellt er die Frage: "Versagt die Demokratie?"

 

Anmeldung und Kosten
Die Teilnahmegebühr für Vortrag und Lunch (inkl. alkoholfreie Getränke und Kaffee) beträgt SEK 495 SEK pro Person inkl. MwSt.

Die nächsten DSHK-Lunch-Termine sind Dienstag der 10. April und 5. Juni 2018.

 

*DSHK=Deutsch-Schwedische Handelskammer

Ansprechpartner

Aino Weber

Projektleiterin

Telefon

+46-8-665 18 61

12:00
arrow_forward
13:45
6. Feb
2018
IVA-konferenscenter "Bankettsalen"
Grev Turegatan 16
Stockholm