Besuchen Sie SKFs neue Industrie 4.0-Fabrik in Göteborg (ausgebucht)

Möchten Sie wissen, wie Industrie 4.0 in Wirklichkeit funktioniert?

Im April hat SKF einen komplett automatisierten und digitalen Produktionsprozess in der Kugellagerherstellung in Göteborg eingeweiht. Die neue Produktionseinheit ist die erste ihrer Art, die im SKF-Konzern in Betrieb genommen wurde, und Teil eines Programmes für die nächste Generation der Herstellungstechnologie im Unternehmen. Mithilfe von digitaler Technik wird die gesamte Produktion, vom Ankommen der Komponenten bis hin zur Lieferung des Produktes, in einem Prozess verknüpft. Zudem werden die mobile Infrastruktur und der Herstellungsprozess kombiniert, um die Effektivität zu erhöhen. Die neue Industrie 4.0-Fabrik hat die Zeitspanne der Herstellung verkürzt.

Im Rahmen des German Swedish Tech Forum, der neuen Innovationsplattform für die deutsche und schwedische Wirtschaft, die die Deutsch-Schwedische Handelskammer zusammen mit der Königlich Schwedischen Akademie der Ingenieurwissenschaften (IVA) betreibt, haben wir die Möglichkeit, eine begrenzte Anzahl von Vertretern der Industrie zu einer Besichtigung der neuen Industrie 4.0-Fabrik von SKF einzuladen.

Der Geschäftsführer und Konzernchef von AB SKF, Alrik Danielson, Göran Gummeson aus dem Vorstand der Deutsch-Schwedischen Handelskammer und der Global Account Manager von Siemens AB, Erik Lundén werden ebenfalls am Programm teilnehmen.


Programm

13:00 Registrierung an der Rezeption von SKF.
Betriebsbesichtigung mit Anders Classon und Lars Werner, SKF
15:00 Ende der Besichtigung



Anmeldung und Kosten
Die Betriebsbesichtigung richtet sich an Mitglieder der Deutsch-Schwedischen Handelskammer und von der Handelskammer und IVA eingeladene Gäste, die in der Industrie tätig sind. Die Teilnahme ist kostenlos. Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmeranzahl begrenzt ist und Ihnen bei Nichterscheinen 500 SEK + MwSt in Rechnung gestellt werden.

Die Betriebsbesichtigung ist ausgebucht. Bei Fragen kontaktieren Sie gerne Sophia Loader.

Ansprechpartner

Sophia Loader

Veranstaltungen

Telefon

+46-8-665 18 62

13:00
arrow_forward
15:00
1. Dez
2017
Achtung: neues Datum
Bei SKF, Hornsgatan 1
Göteborg