Umsatzsteuerveranlagung in Schweden und Deutschland

Wir helfen Ihnen bei der Meldung Ihrer steuerpflichtigen Umsätze in Schweden und Deutschland. 

Wenn ein ausländisches Unternehmen steuerpflichtige Umsätze in Schweden oder Deutschland tätigt, muss geprüft werden, ob sich das Unternehmen im jeweiligen Land zur Umsatzsteuer registrieren lassen muss. Wir sind Ihnen gerne bei der Registrierung bei den verantwortlichen Finanzbehörden behilflich und beantragen auf Wunsch eine Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (USt-IdNr./VAT identification number) für Sie.

Ist dieser erste Schritt geschafft, können wir auch die laufende Fiskalvertretung für Sie übernehmen. Als Fiskalvertreter erledigen wir die Abgabe der obligatorischen Umsatzsteuererklärungen und zusammenfassenden Meldungen und unterstützen Sie mit Intrastatservice sowie bei der Korrespondenz mit schwedischen und deutschen Behörden. Dank unserer zweisprachigen Mitarbeiter können Sie sich sicher sein, dass die Kommunikation in beide Richtungen stets reibungslos funktioniert.

Ist Ihr Unternehmen im Versand- oder Online-Handel aktiv? Viele Firmen der Branche gehören bereits zu unseren zufriedenen Kunden. Lesen Sie hier mehr zu unseren Dienstleistungen für Online-Händler.

Ansprechpartner

Henning Weitner

Abteilungsleiter

Abteilung:

Steuern

Telefon:

+46-8-665 18 73

Kontaktieren Sie uns gerne

Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.