Beratung zur Verbrauchssteuer auf Alkohol in Schweden

Wir kümmern uns um die nötigen Papiere für Alkoholimporteure.

Unternehmen, die alkoholhaltige Getränke nach Schweden einführen wollen, müssen gewisse gesetzliche Voraussetzungen erfüllen und die Verbrauchssteuer auf Alkohol abführen. Welche Regeln genau gelten, hängt davon ab, ob man einen schwedischen Importeur einschaltet, als Großhändler bzw. Zulieferer aktiv wird oder sich als ausländischer Versandhändler direkt an die Gastronomie oder Konsumenten richtet.

Wir können Sie bei der obligatorischen Registrierung bei der schwedischen Steuerbehörde unterstützen und bieten die Fiskalvertretung für Versandhändler an. Außerdem beraten wir Sie bzw. erstellen die Verbrauchssteuererklärung für Sie.

Ansprechpartner

Henning Weitner

Abteilungsleiter

Abteilung:

Steuern

Telefon:

+46-8-665 18 73

Kontaktieren Sie uns gerne

Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.