Vertragsrecht, Handelsvertreter- und Vertragshändlerverträge

Haben Sie Fragen zum schwedischen Vertragsrecht? Brauchen Sie einen Handelsvertreter- oder Vertragshändlervertrag?

Ob Kaufvertrag, Dienstvertrag oder Werkvertrag - wir prüfen und erstellen für Sie die Verträge mit Ihren Geschäftspartnern. Die Vertragserstellung kann entweder auf Schwedisch, Deutsch oder Englisch sowie mehrsprachig erfolgen. Im grenzüberschreitenden Rechtsverkehr kann die Wahl des anwendbaren Rechts von entscheidender Bedeutung sein. Da unsere Juristen sowohl Kenntnisse im deutschen als auch im schwedischen Recht haben, können wir Ihnen bei dieser Entscheidung mit Rat zur Seite stehen. Sollte Ihr Unternehmen Räumlichkeiten in Schweden anmieten wollen, so sind wir auch bei der Prüfung des gewerblichen Mietvertrages behilflich.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) sind eine einfache Möglichkeit, einzelne Vertragsbedingungen gegenüber seinem Vertragspartner – gleichgültig ob Verbraucher oder Unternehmer – durchzusetzen. Wir helfen Ihnen bei der Anpassung der AGB an das schwedische Recht sowie der sprachlichen Überprüfung von Übersetzungen. Oline-Händler informieren wir zudem darüber, welche rechtlichen Rahmenbedingungen gelten, wenn Sie Waren über das Internet nach Schweden verkaufen möchten.

Die Zusammenarbeit mit einem Handelsvertreter (handelsagent) oder Vertriebshändler (återförsäljare) empfiehlt sich insbesondere für Unternehmen, die Waren in Schweden vertreiben wollen, ohne selbst durch eine eigene Niederlassung vor Ort vertreten zu sein. Unsere Juristen setzen für Sie einen individuellen Vertrag mit Ihrem Handelsvertreter oder Vertragshändler auf und beraten Sie umfassend hierzu.

Ansprechpartner

Dr. Kerstin Kamp-Wigforss LL.M.

Recht | Bereichsleitung | Rechtsanwältin

Telefon

+46-8-665 18 56

Ansprechpartner

Femina Gumz

Rechtsanwältin

Telefon

+46-8-665 18 16

Ansprechpartner

Katharina Sachs

Volljuristin

Telefon

+46-8-665 18 19